VERSTÄRKER M 10 E

Typübersicht : VERSTÄRKER M 10 E

Artikelnr.

1912

Art

arom. Polyisocyanat, gelöst in Ethylacetat

Verwendung

Wird zur Verbesserung der Eigenschaften von Klebstoffen eingesetzt
Eine spezielle Verbesserung ist bei der Haftfähigkeit und insbesondere der Wärmefestigkeit zu erzielen

Verarbeitung

VERSTÄRKER M 10 E wird dem Kleber kurz vor der Verarbeitung zugegeben und sorgfältig eingerührt. Es soll nur soviel angemischt werden, wie innerhalb der Topfzeit verarbeitet werden kann.
Nach Beendigung der Topfzeit, die sich durch Verdicken des Systems anzeigt, wird das Gemisch unbrauchbar


Technische Information

Sicherheitsdatenblatt Sicherheitsdatenblatt Safety Data Sheet Scheda di sicurezza Fiche de données de sécurité Hoja de datos de seguridad


Vorheriger

Startseite

Anwendungsgebiete

Weiter


RUDOL FABRIK Hermann Hagemeier
Box 1704, D-50307 Brühl,
Telefon : +49 (0)2232 945920
FAX : +49 (0)2232 945929

Allgemeine Information: info@rudol.com
Verkauf: sales@rudol.com
Kundendienst: service@rudol.com

Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren an: webmaster@rudol.de 
Copyright © 2000 Rudol Fabrik Stand: 25.04.05